Freitag, 7 Juni 2019

CAScination gewinnt Swiss Medtech Award

CAScination Swiss Medtech Award Winner Team

Grenzenloser Jubel bei CAScination: Am 6. Juni wurde dem Medizintechnikunternehmen aus Bern der Swiss Medtech Award 2019 verliehen. Mit der Auszeichnung würdigt die Jury die Entwicklung eines neuartigen Roboters zur minimalinvasiven Ohrchirurgie durch CAScination.

«Die Normierung für den renommierten Swiss Medtech Award war bereits eine ganz besondere Würdigung unserer Arbeit. Dass wir aus einem so stark besetzten Wettbewerb nun sogar als Sieger hervorgehen durften, bestätigt uns in unserer Vision und freut unser Team sehr», sagt CAScination CEO Dr. Matthias Peterhans. Die feierliche Verleihung des Awards fand im Rahmen des Swiss Medtech Day am 6. Juni im Berner Kursaal statt.

Der Branchenevent der Schweizer Medizintechnikindustrie zeichnet einmal jährlich Unternehmen aus, die sich durch ihren hohen Innovationsgrad, eine nachhaltige Wertschöpfung in der Schweiz und einen nachgewiesenen Patientennutzen hervortun. « Patienten profitieren enorm vom minimalinvasiven Zugang zum Innenohr, den unser Chirurgieroboter ermöglicht und in ersten klinischen Eingriffen erfolgreich unter Beweis stellen konnte», sagt Marco Matulic, Chief Technology Officer von CAScination.

Der minimalinvasive Eingriff einer robotischen Cochlea-Implantation erfolgt in zwei Schritten. OTOPLAN® ist ein durchgängiges, hochflexibles chirurgisches Planungs- und Standardisierungswerkzeug für die Ohrchirurgie. Es visualisiert die patientenspezifische Anatomie in 3D, um die Vorplanung von manuellen und robotergestützten chirurgischen Eingriffen "vor dem ersten Schnitt" zu ermöglichen. Postoperativ verfügt OTOPLAN® über leistungsstarke Funktionen zur Verifizierung und dem Reporting von Operationsergebnissen.

HEARO® ist ein chirurgisches Robotersystem, das für Präzision auf Mikroebene konfiguriert ist, um jeden mit OTOPLAN® geplanten Eingriff "bis auf ein menschliches Haar genau" auszuführen. Basierend auf der Planung des Chirurgen kann das HEARO® System einen Zugang von der Grösse einer Stecknabel von der Schädeloberfläche direkt zum Innenohr (der Cochlea) herstellen. Die Stärke des HEARO®-Verfahrens ist ein minimal-invasiver, robotischer Cochlea-Implantationsansatz, der darauf abzielt, konsistentere chirurgische Ergebnisse zu erzielen, indem er die menschlichen Grenzen der manuellen Chirurgie überwindet.


Kontakt
CAScination AG
Steigerhubelstrasse 3
CH-3008 Bern
Tel + 41 (0) 31 552 0440
info@cascination.com
www.cascination.com

Downloads